geographie für alle - stadtführungen in mainz, wiesbaden und frankfurt

Javascript ist deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Webseite vollumfänglich nutzen zu können.

Als Ursache kommen auch veraltete Browser in Betracht, die moderne Webtechnologien nicht unterstützen.

Geographie für Alle

Geographie für Alle hat sich zum Ziel gesetzt, universitäres Wissen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Hintergrundinformationen und Zusammenhänge stehen im Zentrum unseres vielfältigen Angebots an Stadtführungen und Stadtrundgängen, Stadtrallyes, Stadtspielen, Erlebnisführungen und Naturererlebnissen in den Metropolen des Rhein-Main-Gebiets und deren Umland. Unser Angebot richtet sich nicht nur an Reisende und Touristen. GfA steht für ein breites Angebotsspektrum, das gerade auch Alteingesessenen vielfältige Möglichkeiten bietet, ihre Umgebung immer wieder neu zu entdecken und mit allen Sinnen zu erleben.

Öffentliche Stadtführungen, Stadtrundgänge und Naturerlebnisse

Die in unserem Veranstaltungsprogramm aufgeführten Führungen, Rundgänge und Ausflüge sind öffentliche, für jedermann und im Regelfall ohne Anmeldung zugängliche Veranstaltungen. Informieren Sie sich vorab im Veranstaltungsprogramm über Termine, Treffpunkt, Kosten und Führungsdetails und kommen Sie einfach pünktlich zum in den angegebenen Treffpunkt. Ganz unkompliziert, ganz unverbindlich. Unser Programm kennt keine Sommer- oder Winterpausen und die überwiegende Mehrzahl unserer Führungen findet am Wochenende statt. Erleben Sie Mainz, Wiesbaden und Frankfurt aus immer wieder neuen Perspektiven ...

Themenführungen mit Geographie für Alle

Kernstück unseres Programms sind Themenführungen, die auf unterschiedliche Objekte und Sehenswürdigkeiten, Personen, Epochen, sozialhistorische Begebenheiten und andere Themenschwerpunkte fokussiert sind. Begeben Sie sich mit uns auf die Suche nach Spuren der Römer, der Lebensweise im Mittelalter oder erkunden Sie das kurfürstliche Mainz und seine allgegenwärtigen Repräsentationen. Lernen Sie mehr über die Mainzer Festungsanlagen, die wunderschöne Altstadt, die Universität und ihren Namensstifter Johannes Gutenberg, den Buchdruck, die Wilhelmstraße und die Friedhofskultur in Wiesbaden, die Skyline Frankfurts oder die Stadtentwicklung in den letzten Jahrzehnten. In unserem Programm ist für jeden etwas dabei!

Gruppenführungen, Stadtrallyes, Stadtspiele und Naturerlebnisse mit Geographie für Alle

Exklusive Gruppenführungen

Sie suchen nach einer passenden Veranstaltung für Ihren Vereins- oder Betriebsausflug, den Wandertag mit Ihrer Schulklasse oder eine Stadterkundung mit Ihren Freunden und Bekannten? Dann informieren Sie sich über unser Angebot an Gruppenführungen und unser Angebot speziell für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen, denn auch in diesen Angelegenheiten sind wir der richtige Ansprechpartner. Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Repertoire an Stadtführungen und Stadtrundgängen, Stadtrallyes, Stadtspielen und Naturerlebnissen, das Klein wie Groß, Neulinge wie Alteingesessene konzeptionell berücksichtigt.

Gesamtprogramm 2015 jetzt als PDF verfügbar

GfA - Stadtführungen in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt

Das Gesamtprogramm 2015 ist jetzt als PDF verfügbar. Sie finden es unter dem großen Bild im oberen Teil der Webseite, an der rechten Seite. Das PDF enthält alle Führungen des öffentlichen Programms und auch unser Programm für Gruppen.

 

Aktuelle Ankündigungen dazu finden Sie ggf. hier auf der Webseite oder auch unserer Fanseite auf Facebook. Wir bemühen uns natürlich, alle im Programm angegebenen Termine einzuhalten. Da es aber immer zu unvorhergesehenen Ausfällen kommen kann, sollten Sie bestenfalls vor Ihrem Besuch nachsehen, ob es Neuigkeiten zu den geplanten Führungen gibt.

 

Passend zum 20jährigen Jubiläum und der neuen Webseite haben wir seit kurzem übrigens mehr als 300 "Unterstützer" auf Facebook und freuen uns über jeden, der unsere Seite "liked"!

JUBILÄUM: 20 Jahre Rundgänge von Geographie für Alle

Sonderführung zum 20-jährigen Jubiläum von GfA

Mainz im Wandel – Prominente Zeitzeugen der letzten 200 Jahre berichten aus ihrem Leben

 

Am 28.06.2015 feiern wir unser 20-jähriges Jubiläum mit einer Veranstaltung der besonderen Art:

Wie haben herausragende Persönlichkeiten im 19. und 20.Jahrhundert zur Mainzer Stadtentwicklung beigetragen? Aus der Perspektive dieser „Promis“ erläutern Schauspieler während des Rundgangs durch die Altstadt den städtebaulichen, wirtschaftlichen, sozialen und politischen Wandel von Mainz.

 

Begrüßung durch den Oberbürgermeister der Stadt Mainz, Michael Ebling, um 14:00 Uhr. Zwischen 14:15 Uhr und 16:00 Uhr beginnen die ca. einstündigen Führungen jeweils alle 15 Minuten. Teilnahme kostenlos. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird eine Anmeldung unter info@geographie-fuer-alle empfohlen.

Treffpunkt: vor der Dombuchhandlung am Liebfrauenplatz

Veranstaltungsdetails

 

Das Zollhafen-Projekt – Vom römischen Handelshafen zum Stadtquartier der Zukunft

Führung - Das Zollhafenprojekt, Vom römischen Handelshafen zum Stadtquartier der Zukunft

Kein  anderes Entwicklungsvorhaben wird das Gesicht der Stadt Mainz in den nächsten 10 bis 15 Jahren so verändern, wie das Zollhafenprojekt. Beginnend mit dem römischen Handelshafen über den gründerzeitlichen Bau des Zollhafens bis zur aktuellen Neubebauung spannt der Rundgang einen weiten historischen Bogen.

Veranstaltungsdetails

 

Kontakt

Tel: 06131 - 39-25145

Fax: 06131 - 39-20965

info@geographie-fuer-alle.de

Bürozeiten:

Mo, Do 15:00 – 17:00 Uhr

Di 17:00 - 19:00 Uhr

Fr 12:30 - 13:30 Uhr